Mass Customization Beispiele

8 Mass Customization Beispiele – Personalisierung von der Stange

Mass Customization verbindet zwei scheinbare Gegensätze: die Massenproduktion und individuelle Kundenwünsche. Was noch vor vielen Jahren als „entweder-oder“ Entscheidung galt, geht heute schon längst Hand in Hand. Produktionsprozesse sind dank des Einsatzes von modernster Technik und künstlichen Intelligenzen so flexibel, dass die serielle Herstellung individuell auf Kundenbedürfnisse zugeschnitten kein Problem mehr darstellt.

Rund 41 % der Befragten gaben bei einer Umfrage an, das individualisierte Produktvarianten interessanter sind als unpersönliche Massenware. Weil Kunden sich immer mehr Individualität und Einzigartigkeit wünschen, ist Mass Customization heute aus vielen Branchen als wichtiger Umsatzfaktor nicht mehr wegzudenken. Andere hingegen fangen gerade er an in den Zug zu steigen.

Aber wie sieht sie denn aus, die effektive Mass Customization? Um den Erfolg dieser strategischen Vorgehensweise zu verdeutlichen, haben wir einige Mass Customization Beispiele zusammengefasst. Einige dieser Beispiele sind bekannter als andere. Gemeinsam haben allerdings alle, dass als Reaktion auf das Feedback der eigenen Zielgruppe entsprechend neue Wege gegangen wurden. Und: der Erfolg gibt den Vorreitern in diesem Bereich auf alle Fälle Recht!

Mass Customization Beispiel #1 – Mymueslii

Müsli gilt gemeinhin als gesundes Frühstück. Doch nicht jeder mag Rosinen oder Nüsse in der ersten Mahlzeit des Tages. Mymuesli revolutionierte mit seinen individuell zusammenstellbaren Bio-Müslis das Frühstück und bringt seit Jahren für jeden die passende Schale Flocken auf den Frühstücktisch.

Aus rund 80 Zutaten sind 566 Billionen Kombinationen möglich. Den meisten Kunden reicht eine, aber die entspricht zu 100 % den Ansprüchen. Abgerundet wird dieses Mass Customization Beispiel durch Verpackungen im persönlichen Design. Dies macht die personalisierten Produkte nicht nur zu einem tollen Objekt für die eigene Küche, sondern eben auch zu einem einzigartigen Geschenk – zumindest dann, wenn man einen Müsliliebhaber beschenkt!

Mass Customization Beispiel #2 – PersonalNOVEL

Bei PersonalNOVEL werden individualisierte Romane möglich. Aus einer großen Auswahl an Stilen und Themen können Kunden ihren Favoriten wählen und Namen, Wohnort und Eigenschaften der Hauptfiguren werden danach personalisiert. Ein Erfolg, denn wer sieht sich nicht gerne in der Rolle eines Ermittlers, der einen Kriminalfall löst oder einem Romanhelden, der das Herz seiner Traumfrau im Sturm erobert?

Auch die individualisierten Bücher sind zudem eine tolle Geschenkidee und sogar als Kinderbücher erhältlich. Gerade dieser Fall verdeutlicht, dass die Personalisierung im wahrsten Sinne des Wortes vor keinem Bereich Halt macht. Denn die Konsumenten streben mittlerweile in allen Teilbereichen des Lebens nach möglichst viel Einzigartigkeit!

Personalisierung im Marketing – das gibt es zu dem Thema zu wissen!

Mass Customization Beispiel #3 – Nike by You

Wenn der gewöhnliche Sneaker aus dem Sportgeschäft zu langweilig wird, hilft in dem Fall Nike by You. Die Turnschuhe lassen sich im ganz persönlichen Design gestalten. Dabei haben Kunden die Wahl zwischen Sport- und Freizeitvarianten.

Nike liefert aus zahlreichen Modellen die Basis und jeder, der Lust hat, kann Farben der einzelnen Elemente, das Logo, Schnürsenkel und sogar Ösen anpassen und einen individuellen Text an die Innenseite der Zunge einbauen lassen. Nike by You lässt das Herz von Sneaker-Fans höherschlagen. So wird jeder Schuh zum Unikat, den es so auf der Welt wohl kein zweites Mal geben wird.

Mass Customization Beispiel #4 – Ray Ban

Bei Ray Ban lassen sich die beliebten Sonnenbrillen ganz nach eigenen Wünschen gestalten. Zahlreiche Rahmen, 90 Glasoptionen und 250 unterschiedlichen Farben stehen dabei zur Verfügung. Den krönenden Abschluss bildet die Individualisierung durch die Gravur von Initialen oder kleinen Botschaften auf den Bügel und dem Etui.

So wird Ray Ban gerade für absolute Trendsetter zum Hit, die sich von der Masse abheben wollen. Auch hier zeigt sich, dass der (hohe) Preis allein für viele nicht mehr ausreicht, um sich von der „grauen Masse“ abzuheben. Auch Ray Ban hat clever auf diese Entwicklung reagiert und den eigenen Kunden durch die Umstellung noch mehr möglich gemacht.

Auf der Suche nach hochwertigen Kundengeschenken mit Logo? Hier könnte die richtige Lösung dabei sein!

Mass Customization Beispiel #5 – tailorjack

Der Hemdenkauf kann schnell zum Frust werden. Kein Hemd von der Stange sitzt so wie es sitzen sollte. Entweder sind die Ärmel zu kurz oder die Gesamtlänge stimmt einfach nicht. Mit tailorjack können individuell gefertigt Maßhemden einfach und schnell selbst gestaltet werden.

Bei den qualitativ hochwertigen Business- und Freizeithemden stehen Kunden eine große Auswahl an Materialien, Passformen und Individualisierungsmöglichkeiten zur Verfügung. Ein eingesticktes Monogramm ist ebenso problemlos möglich. Das Hemd entsteht dabei auf Basis der Körperabmessungen, die bei der Gestaltung eingetragen werden. So ist der perfekte Sitz garantiert, das Wohlbefinden erhöht, das Selbstbewusstsein gestärkt und der nächste Geschäftstermin wird zu einem vollen Erfolg.

Mass Customization Beispiel #6 – Nutella

Die Nuss-Nougat-Creme ist seit Generationen Teil des Frühstücks. Mit der Idee das Etikett von Kunden personalisieren zu lassen, löste Nutella einen regelrechten Hype aus, der bis heute ungebrochen ist.

Zwar bleibt das Rezept unverändert, aber an der Änderung haben wahrscheinlich die wenigsten Fans Interesse. Ob der eigene Name, eine süße Botschaft oder Weihnachtsgrüße, aus dem vormals unpersönlichen Aufstrich wird heute ein individueller Hingucker beim Sonntagsbrunch.

Mass Customization Beispiel #7 – Nivea Creme

Auch die blaue Dose ist schon seit vielen Jahren fester Bestandteil der Pflegeprodukte im Badezimmer. Schon seit Langem gab es zu verschiedenen Anlässen die Creme in Schmuckdosen mit unterschiedlichen Motiven. Dank Mass Customization ist es möglich das eigene Foto samt einem kleinen Text auf die Nivea Creme Dose drucken zu lassen.

Nicht nur für sich, sondern auch eine tolle Idee zum Verschenken. Das Beste: Ist der Inhalt verbraucht, kann man der personalisierten Dose ein neues Leben schenken und als Aufbewahrungsmöglichkeit für diverse Dinge nutzen. Ein Produkt der Mass Customization für die Ewigkeit.

Mass Customization Beispiel #8 – M&Ms

Ob auf Hochzeiten, zum Geburtstag oder als Werbegeschenk, personalisierte M&Ms haben die Herzen von Naschkatzen im Sturm erobert und schon längst einen festen Platz am Markt der personalisierbaren Produkte.

Bei der Gestaltung werden zuerst zwei Farben gewählt und anschließend ein Foto, Motiv oder das Logo hochgeladen. Alles wird problemlos auf die Süßigkeiten aufgebracht. Natürlich sind auch kleine Texte möglich. Die bunten Dragees mit dem „schokoladigen“ Inhalt sind auf jedem Event der garantierte Hingucker.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie können ihre Einwilligung jederzeit ändern oder widerrufen. Weitere Informationen können Sie in unserem Datenschutz finden.

• Erforderlich ◦ Statistik

Cookie Einstellungen gespeichert!
Datenschutz-Manager

Helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Web-Erlebnis zu bieten.

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Speichert die Einstellungen der Besucher, die im Datenschutz-Manager auf dieser Website ausgewählt wurden. (Laufzeit 180 Tage)
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined

Alle ablehnen
✓ Alle akzeptieren
Scroll to Top